Ihr Name
Ihr Slogan

Versicherungen für Menschen mit Behinderung

Nicht nur die Gesellschaft bewegt sich Richtung barrierearmen Lebens! Auch die Versicherungswirtschaft nimmt uns Menschen mit Behinderung immer mehr in den Blick. Das ist gut so, hat aber natürlich auch noch Verbesserungsbedarf.


Aus eigenem Antrieb und Erfahrung möchte ich das Thema Versicherungen und Behinderung vorantreiben und berate gerne zu folgenden Themen:

  • Kann ich als Mensch mit Behinderung eine Unfall- oder Krankenzusatzversicherung abschließen?
  • Gibt es Haftpflichtversicherungsschutz für Menschen mit Geschäfts- und Deliktunfähigkeit?
  • Wie organisiere ich meine Rente als Mensch mit Behinderung?
  • Kann ich als Beamter mit Behinderung in die PKV wechseln?

 

Für all diese Fragen biete ich Ihnen eine passende Lösung!

 

 


 

Folgende Möglichkeiten bestehen in der Krankenvoll- oder Zusatzversicherung:
  • Als Beamter mit Schwerbehinderung können Sie in die PKV wechseln mit einem maximalen Zuschlag von 30%.
  • Angehörige bestimmter Berufsgruppen können Gruppenkonditionen nutzen, z.B. Ärzte, Steuerberater, Physio- und Ergotherapeuten.
  • Vereinfachte oder keine Gesundheitsprüfung bei bestimmten Tarifen.
  • Versicherbarkeit aller Vorerkrankungen in bestimmten Tarifen.
  • Annahmepflicht unter bestimmten Voraussetzungen.
  • Vergünstigten Versicherungsschutz.
  • Beitragszuschlag
  • Ausschluss*

 

 

Welche Versicherungen können von einer individuellen Behinderung betroffen sein?
  •  Allgemein: Alle Versicherungen, bei denen die Behinderung ein Risiko darstellen könnte.
  • Kranken- und Pflegeversicherung
  • Lebens- oder Rentenversicherung
  • Haftpflichtversicherung

 

Werden chronische Erkrankungen mit einer Behinderung gleichwertig behandelt?

Das ist verschieden! Auch mit einer chronischen Erkrankung ist Versicherungsschutz möglich!

 


 

Vorgehen?
1. Erstgespräch inkl. der behinderungsspezifischen Analyse
2. Bedarfsanalyse
3. Ergebnis und Beratung zum Versicherungsschutz
4. Regelmäßige Evaluation des Versicherungsschutzes

 

 

 

 "Aus eigener Erfahrung weiß ich was Menschen mit Behinderung brauchen um gut abgesichert zu sein!"


 

Besonderheiten:
  • Barrierearme Beratung, d.h. überall möglich, ggf. in leichter Sprache
  • Ich nehme mir so lange Zeit wie nötig ist!

 


 

Behinderungsspezifischer Hinweis:
Der Artikel ist bald auch in leichter Sprache verfügbar. Hierzu können Sie uns eine Email schreiben und wir schicken Ihnen den Beitrag gerne per Email oder Post Kostenfrei zu!

 


Sie haben Interesse an einer Beratung zum Thema: "Versicherungen für Menschen mit Behinderung" ?  Dann schreiben Sie mir oder Rufen mich an! Ich freue mich Sie kennenzulernen! 


0176-70894577 oder info@siever-versicherungen.de

 


*Dies ist nicht empfehlenswert

 

 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos